• Alter: 2018 geboren
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Im Tierheim, weil: Fundtier
  • Im Tierheim seit: 18.01.2020
  • Haltung: Freigänger

Luna fordert Aufmerksamkeit und Zeit, gibt es Liebe und Kuscheleinheiten zurück. Sie spielt gerne und ist offen für Neues.

Aufgrund einer ehemaligen Beckenfraktur leidet Luna unter Darminkontinenz. Wir wünschen uns für Luna Menschen, die diese Herausforderung annehmen und bereit sind sie dort mit viel Zeit und Liebe zu unterstützen.