• Alter: ca 2012

  • Geschlecht: männlich, kastriert

  • Im Tierheim, weil: Abgabe
  • Im Tierheim seit: Oktober 2021 (aktuell)
  • Freigänger

Mio. ist laut Duden die Kurzform von Millionen … 

Sein Profilbild erschlägt uns, diese Ausstrahlung, diese Stattlichkeit. Bei den Social Medien Kanälen würde er absahnen und Follower einbringen.

Habt Ihr diese Augen gesehen, beeindruckend und blendend … das Stichwort. Geblendet von seiner Statur und man vergisst leider seinen Wert.

Mio. war schon oft in einem neuen Zuhause. Sehr oft. Er ist ein großartiger Liebhaber, er liebt die Ruhe, er ist sensibel, seine Freigänge will er nicht missen.

Aber wie sollen wir es erklären und beschreiben … ganz einfach direkt und ehrlich. Mio. ist ein Kater der besonderen Art. Er ist sehr schnell gestresst, dies ist sein größtes Problem. Stress, von Millionen Situationen und wer Stress hat, muss Ihn abbauen und das tut er, oft.

Mio. ist unsauber, Urinunsauberkeit auch gern genannt.

Man sollte es nicht verheimlichen oder gar verniedlichen. Er sucht ein Zuhause für sich und seine Millionen, ein starkes und stabiles Zuhause, mit einem Menschen der Geduld und Zeit hat, der Ihn diese Ruhe schenken kann.