• Edward Scissorhands
  • Rasse: Labrador Mischling
  • Alter: 27.08.2014
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Im Tierheim, weil: Abgabe
  • Im Tierheim seit: Juli 2020

Ach Edward, der unter dem Namen Lennox bekannt ist und den wir auch so nennen, aber einfach zu gut in das Bild des Jungen mit den Scherenhänden passt.

Lennox hat in seinem Leben schon mehrfach gebissen, mal mehr, mal weniger. Er ist ein in sich gekehrter Hund, schnell aus der Ruhe zu bringen und Unsicher in Vielem. Haltlos und voller Zweifel schlitterte er durchs Leben und versuchte seine Ziele mit Hysterie zu erreichen, was leider selten gelang. Ratlosigkeit der Menschen befeuerte seine Unsicherheit und so spitze sich die Lage zu.

Tagsüber kann Herr Scherenhand sehr gut in der Gruppe mitlaufen, der Bollerkopf in ihm führt jedoch dazu, dass er schwer ‚loslassen‘ kann, wenn sich die Gemüter mal erhitzen. Außerdem hat er eine schwere HD und so braucht er seine Ruhepausen. Bisher schränken ihn die müden Knochen nicht ein und auch im Alltag ist Lennox kein schwieriger Hund, wenn er ein sehr stabiles Umfeld hat.

Wir haben Lennox aus der Hellhound Foundation übernommen, vorher saß er im Tierheim Delitzsch.

Wir wünschen uns für den cremefarbenden Schönling, dass er trotz der schwierigen Zeiten kein Dauerinsasse bleibt und wir Jemanden finden, der ihm nochmal die Chance auf ein Leben geben, was er verdient hat.

Seinen Maulkorb trägt er souverän und sicher.