• Jess
  • Rasse: Pitbull
  • Alter:01.01.2010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Im Tierheim, weil:eingestuft als gefährlicher Hund / Wesenstestvorbereitung
  • Im Tierheim seit: 11.03.2020

Wir haben Jess aus einem anderen Tierheim übernommen, um sie auf den Wesenstest vorzubereiten.  Jess hatte vor langer Zeit mal einen Beißvorfall mit einem kleineren Hund und ist seitdem als gefährlicher Hund eingestuft.

Jess ist eine wahre Zuckerschnute, lieb zu Menschen und verträglich mit intakten Rüden. Hündinnen und Kastraten toleriert sie, wenn es denn sein muss – auf Freundschaften mit ihnen kann sie verzichten. Jess läuft gut an der Leine, bis ein anderer Hund kommt, an dieser Thematik arbeiten wir mit ihr. Kleine Hunde mag Jess nicht.

Sie kann alleine bleiben und Auto fahren. Im Sommer werden wir den Wesenstest mit ihr absolvieren.

Wir wünschen uns so sehr ein Zuhause, in dem Jess alleine wohnen darf und ihre letzten Jahre nicht hinter Stabmatten verbringt.

Jess neue Besitzer benötigen eine Hundehaltererlaubnis zum Halten und Führen eines gefährlichen Hundes.