• Name: Kimba
  • Rasse: Staffordshire Mix
  • Alter: ca. 2015 geboren
  • Geschlecht: weiblich
  • Im Tierheim, weil: Sicherstellung
  • Im Tierheim seit: 14.01.2019

Kimba, ein freundliches Quirlpaket, die nicht gerne alleine ist. Kimba kam anfang des Jahres zu uns und lebt gemeinsam mit intakten Rüden in einer Hundegruppe. Dies meistert sie souverän und ist eher unauffällig. Bei Kastraten und Hündinnen entscheidet die Sympathie, Kimba kennt einen Maulkorb und sollte diesen für Hundekontakte tragen. Zu uns ist Kimba durchweg freundlich und auch die Herzen unserer Gassigänger hat sie im Sturm erobert. Am Grundgehorsam kann noch gearbeitet werden, was wahrscheinlich aufgrund ihrer niedlichen Art in der Vergangenheit schwer viel.

Kimba läuft gut an der Leine und tobt für ihr Leben gerne, ein gestandener Rüde als Zweithund wäre kein Problem. Über die Katzenverträglichkeit und ihren Umgang mit Kindern können wir nicht viel sagen, da wir diesbezüglich keine Erfahrungswerte haben.
Alleine bleiben konnte Kimba bisher nicht, aber mit Zeit und Geduld wird sie das bestimmt lernen können.

Für Kimba wären Menschen toll, die viel Zuhause sind und beibringen, dass Ruhe genau so schön sein kann, wie über das Feld toben.