• Balu
  • Rasse: DSH
  • Alter: 13.08.2017
  • Geschlecht: Männlich, intakt
  • Im Tierheim, weil: Abgabehund
  • Im Tierheim seit: 18.10.2018

Balu hat bis jetzt wenig Glück gehabt, in dem jungen Alter schon 3x abgegeben.

Balu ist ein netter Deutscher Schäferhund, der noch viel Erziehung und eine feste Hand braucht, um sich auch das eine oder andere Mal daran festhalten zu können. Eine Person, die ihm zeigt, wie das Leben sein kann, wenn man sich benimmt wäre toll. Das Benehmen allerdings, muss er vorher auch noch lernen.

Balu schlägt an, wenn er etwas hört, typisch Schäferhund eben und wäre daher gut als lebende Alarmanlage geeignet, jedoch nicht ausschließlich! Er wäre auch ein toller Familienhund. In der Familie sollten allerdings keine Kleinkinder leben, denn Balu kann mit seiner Kraft noch nicht so gut umgehen. Aber größere Kinder sind kein Problem. Über einen vorhandenen, souveränen Hund würde Balu sich freuen, ist aber kein Muss (Auch dieser sollte seiner Größe gewachsen sein).

Allein bleiben kann der junge Schäferhund noch nicht, und da ist so viel mehr, was es noch zu lernen gibt … Er wartet darauf, dass es ihm endlich gezeigt wird.

Typische Schäferhundkrankheiten sind zu erwarten.